Emil

Unser Emil

Genau heute vor einem Jahr ist unser Kater Emil bei uns eingezogen. An Emils 1. Geburtstag hab ich ja schon erzählt, dass wir ihn als Tigerteenie vom Tierschutzverein Tatzenhilfe übernommen haben. Seitdem versüßt Emil uns und unserer Katzendiva Amélie den Alltag. Mit Kuschel- und Schmuseattacken, Schnurren, verspieltem Durchs-Haus-Toben und bettelndem Miauen – wenns ums Leckerli vorm Schlafengehen geht. ;-)

Danke an dieser Stelle an die vielen lieben Menschen, die hinter der Tatzenhilfe stecken und sich tagtäglich um unerwünschte Katzenbabies, Streuner und andere Notfellchen kümmern. Ich schätze Eure Arbeit sehr!


Falls von Euch auch jemand Ausschau nach Katzennachwuchs hält, auf der Facebook-Seite der Tatzenhilfe gibts viele Fellnasen, die sich auf ein neues Zuhause freuen. Vermittelt wird österreichweit.

Noch mehr Bilder von unseren Katzen gibts hier: >> Cute Cats

Advent, Advent…

…ein Lichtlein brennt! Noch ganz in schneeweißer Laune von meiner Weihnachtsschickerei habe ich dieses Wochenende auch zuhause weihnachtliche Stimmung verbreitet – was natürlich auch unseren beiden neugierigen Katzen Amélie und Emil gefiel.




Für den passenden schneeweißen Adventkranz  hat – wie jedes Jahr – meine liebe Tante gesorgt. Sie schafft es, sich jedes Mal aufs Neue zu übertreffen. Danke, danke, danke – Du bist ein Schatz!
Lust, bei ihr vorbeizuschauen? >> www.blumenchristine.at




Einen entspannten Weltkatzentag…

…wünschen Amélie und Emil :)


 

Der Sommer macht Pause

Am Kalender steht zwar Juli, doch wenn man beim Fenster hinaus sieht, könnte man glauben, der Herbst sei bereits ins Land gezogen. Macht aber gar nichts, die Sardinien-Fotos müssen ohnehin noch fertig aufbereitet werden. Und in der Zwischenzeit machen sichs unsere beiden Racker gemütlich.

Fine Friday

Ich wünsche allen einen feinen Freitag und ein wunderschön-entspanntes Wochenende!


Seite 1 von 212