Herbstgruß von der Muh

Heute wurde ich von der Muh mit einer ganz wunderbaren Torte überrascht. Ein wahres Kunstwerk! In liebevoller Handarbeit hat sie diese nur für mich und meine Liebsten gefertigt. Außen mit gelb gefärbtem Fondant überzogen und herbstlichen Details wie Blättern, Kürbis und dem „geschnitzten Holzbrett“ geschmückt, verbargen sich im Inneren eine flaumige Zitronen-Joghurt-Schicht in Abwechslung mit selbst gemachter Marillenmarmelade. Direkt unterm gelben Fondant wurde die Torte noch mit einer Schokolade-Ganache umhüllt. Köstlich! Danke, liebe Muh!
Hier gehts zum Blog der Muh: http://muhlive.blogspot.co.at



Das könnte Dich auch interessieren: