Apfelkuchen mit Streuseln

Mhmmm, hier unser Lieblings-Apfelkuchen-Rezept. Danke für die Inspiration an Bärenmama.

Zutaten

225 g Butter
225 g Braunen Zucker
300 g Mehl
1 Packerl Vanillezucker
1 Packerl Backpulver
50 g Maizena
3 Eier
6 Äpfel
1 Zitrone
Zimt

Zubereitung

Für den Boden 100 g weiche Butter mit 100 g braunem Zucker und 1 Packerl Vanillezucker mixen.
150 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver und 50 g Maizena sieben und unter die Butter-Masse heben.
Zum Schluss noch 3 Eier und Zitronenzesten mit der Masse verrühren.
Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form (unsere ist in etwa 34×23 cm) streichen.

6 Äpfel schälen und entkernen, in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen.

Für die Streusel 150 g Mehl, 125 g weiche Butter, 125 g brauner Zucker, 1 Packerl Vanillezucker
und 1 Prise Zimt mixen. Mit der Hand grob über die Äpfel verteilen.

Für ca. 45 Minuten auf 180°C Ober- und Unterhitze backen.

Gutes Gelingen!

>> Rezept als pdf downloaden


 

 

Das könnte Dich auch interessieren: